Achtung: Die mitgelieferten Dübel sind nur für gemauerte Wände oder Beton geeignet. Für andere Wand-Typen (z. B. Rigips) sollten Sie geeignete Dübel kaufen!

 

Das Prinzip für den Begehbaren Schrank an einer freien Wand ist folgendes: Sowohl links wie auch rechts benötigen Sie ein End-Element und zwischen zwei Paneelen stets ein Mittel-Element. Die Zeichnung bildet eine Eck-Lösung ab (auf Anfrage lieferbar).

  1.  Die verschiedenen Wand-Elemente müssen in einheitlicher Richtung montiert werden (d. h., von unten nach oben – oder umgekehrt – müssen die Elemente in die gleiche Richtung weisen), damit die Halterungen für Einlegeböden korrekt eingehängt und die Regalböden selbst später horizontal montiert werden können.
  2. Falls Sie den Begehbaren Kleiderschrank möglichst nah an einer Wandseite wünschen, beginnen Sie an dieser gewünschten Wandseite, also z. B. links, wenn sich die Wand links befindet.
    Schrauben Sie die End-Elemente an die Wand. Achten Sie darauf, dass genügend Abstand zur Eckwand erbleibt, um die Abschlussblende einzuklipsen.

  3.  Nun das Paneel einführe

  4. Anschließend die Mittel-Wandeschiene an die Wand schrauben.
  5. Fahren Sie in gleicher Art und Weise mit den weiteren Paneelen und Elementen bis zum  End- Element fort.
  6. Regalböden: Befestigen Sie die Regalböden mit den mitgelieferten Regalstützen. Es gibt drei
    Arten von Regalböden-Trägern: linke, rechte und mittige. Wenn die Regale linear ausgerichtet sind, verwenden Sie die mittigen Regalstützen zwischen den Regalen.
    Verwenden Sie bei Eckregalen 3 Regalstützen: eine auf der linken Seite des Regalbodens, eine auf der rechten Seite und eine für die Ecke.Hängende Schubladenschränke: Befestigen Sie die Schubladenschränke wie bei den Regalböden. Sie erhalten zusätzlich zwei Metallwinkel für jeden Schubladenblock, mit denen Sie den Schubladenblock zur Verstärkung an der Wand dahinter befestigen können.Um die Halterungen zu montieren, entfernen Sie zunächst die Schubladen aus dem Schubladenmodul. Um die Schubladen zu entfernen, öffnen Sie sie und entfernen Sie die Blockierung, die als weiße Kunststoffzunge unter der Schublade sichtbar ist.Befestigen Sie den Schubladenblock mit den Halterungen an der linken und rechten oberen Ecke des Schubladenmoduls und am Paneel dahinter, indem Sie durch die Rückseite des Schubladenmoduls schrauben.

Beim Saubermachen des Schrankes und der lackierten Flächen bitten wir unbedingt zu beachten, keine alkoholhaltigen Putz- oder scharfen Reinigungsmittel zu verwenden und ein weiches, nicht kratzendes Baumwolltuch zu benutzen.

Wir wünschen Ihnen:
VIEL FREUDE MIT IHREM SCHRANK VON IDAW!